Holzziegel - Holzbausteine für den Hausbau

Mit den Uniqueblock Serien stellt Uniqueline seine patentierten massiven Holzziegel-Bausatzsysteme zum Bauen und Wohnen vor.

Die Holzziegel in verschiedenen Längen und Stärken sowie in unzähligen Kombinationen sind perfekt für den Hausbau aber auch für kleine und große Gebäude wie Rohbau, Einfamilienhaus, Nullenergiehaus, Passivhaus, ganz besonders aber für den Hausbau und das Raumklima. Holzbausteine aus Nadelholz oder Laubholz eignen sich perfekt für den Hausbau mit einer Holz-Ziegel-Massivwand. Die Bauweise der Holzbausteine die einen Bausatz bilden gehört zu den massiven Holzbauweisen. Holzziegel mit natürlichen Dämmstoffen ergeben eine Klima-Massivwand in Ziegelbauweise und bedeuten neue Ideen im ökologischen Hausbau.

Holzziegel Massivholz Fichte

Holzziegel-MassivWand

Der Massivholzbau ist gekennzeichnet durch seinen durchgehend massiven Elementaufbau. Uniqueline Wand-, Dach- und Deckenelemente sind durchgehend massiv aufgebaut, die einzelnen Brettlagen können miteinander durch Dübel oder durch Holzverbindungen verbunden oder verleimt sein. Bei Holzhäusern können massive Wände in Holztafelbauweise, in Blockbauweise oder in Massivholzziegel gebaut sein. Ein aus Schichtholzziegel aufgebautes Haus schafft durch die Verwendung von ökologischen und natürlichen Baustoffen wie Massivholz und Holzfaser oder Kork ein gesundes Raumklima. Brettschichtholzziegel und Brettsperrholzziegel sind fest verleimte massive Holzblöcke die ein Gewicht von einigen hundert Tonnen pro Laufmeter Wand tragen können. Dies ist beispielsweise in einem Erdbebenfall ein nicht zu unterschätzender Vorteil. Auch der Holzziegel mit Brettstapelholz ist ein Meister der Tragfähigkeit und kann in öffentlichen Gebäuden wie Schulen Kindergarten oder Krankenhäusern zum Einsatz kommen. Ökologischer Hausbau und naturnahes Wohnen in Uniqueline Massivholz wird zunehmend beliebter. Bei einer Vollholzwand besteht die Dämmung aus dem Holz aus dem sie aufgebaut ist. Somit ergibt sich ein einstofflicher Aufbau beim Holzhaus.

HolzZiegel für Fertighäuser

HolzZiegel für Fertighäuser

Kein Gebiet im Bauwesen wird derart intensiv debattiert wie die Frage Holzsystembau oder Massivbauweise. Ziegelmassiv ist ein Haus oder Gebäude dann, wenn es mit Ziegeln gemauert oder erstellt wurde. Eigentlich wäre ja eine Mauer aus beispielsweise Sandstein oder Klinker als ziegelmassiv zu verstehen. Massivwerthaus ist beispielsweise ein Marketing Ausdruck, der darauf abzielt Ziegel als Vollstein darzustellen. Da aber auch die Massivbauweisen des Holzbaus in diese Rubrik fallen, ist es als Bauherr nicht immer ganz leicht, ziegelmassiv zu bauen. Uniqueline Holzziegel und Holzbausteine sind genauso als massiv anzusehen, wenngleich sie aus einem anderen Material sind. Holzbausteine aus Nadelholz wie Fichtenziegel oder Kiefernziegel sind aus Vollholz aufgebaut. Ebenso die Lärchenziegel und die Zedernziegel, auch sie sind aus massiven Lamellen ausgestaltet. Auch die Zirbenziegel sind gänzlich aus vollem Material, wobei darauf geachtet wird nur die kernigsten Zirbenstücke für den Holzziegel zu verwenden, um möglichst lange den Waldgeruch im Raum zu haben. Ein ziegelmassives Haus bauen, kann somit mehrere Bedeutungen haben, die allesamt richtig sein können. Ein ziegelmassives Fertighaus ist somit auch mit einem Wandaufbau aus Holzbausteinen möglich.

Zukunftsorientiertes Bauen

Zukunftsorientiertes Bauen

Modernes, energiesparendes Bauen und Sanieren zum einen, Ressourcen schonende Bauweisen und neue Techniken und Baustoffe zum anderen- das ist zukunftsorientiertes Bauen. Als Bauträger sollte man sich seiner ökologischen Verantwortung bei der Wahl der richtigen Baustoffe bewusst sein, um nicht später dazustehen und alles umbauen oder renovieren zu müssen. Zukunftsorientiert zu bauen bedeutet auch, schon bei der Planung der Gebäude ans Alter zu denken, es erfordert ein Umdenken, nicht nur bei Architekten und Holzbaumeistern, hier müssen alle Gewerke Hand in Hand laufen. Ressourcenknappheit, Umweltsünden und der Klimawandel fordern Veränderungen, etwa einen erhöhten Einsatzes innovativer Gebäudetechnologien, rationelle Bautechnologien wie Trapezsteg-Holzbau-Element und Fachwerksteg-Element und nachhaltige Baustoffe. Das Holzziegel Haus ist eine zukunftsorientierte Möglichkeit des Bauens. Die Kellerwände dieser Häuser sind meist aus heimischen Holzziegel mit Dämmstoff ausgeführt sind wobei die Materialien Polyurethan und XPS als wasserabweisender Stoff die Außenlagen der Wände bilden. Bausteine mit Polyurethanschaum sind dem angrenzenden Erdreich ein guter Dämmstoff insbesondere druckbeständiges Polyurethan als harter Blockschaum.

Uniqueblock Baustein-System

Die System Variante der Uniqueblock Holzwandsteine ist als Baustein-System lieferbar, die Baustein-Länge ist unterteilt, die Höhe der Holzbausteine ist 25 Zentimeter. Das Baustein-System sind durchgehend massive Holzziegel für tragende Wände. Mit den Systemen von Uniqueline lassen sich Garagen oder kleine Gartenhäuser genauso bauen wie größere Gebäude. Wegen der doch um einiges größer ausgelegten Räumlichkeiten und Raumanzahl wie bei Einfamilienhäusern oder Passivhäusern üblich, sind die Wandaufbauten auch wesentlich tragfähiger.

Massivholzwand aus Bausteinen

Der Vorteil einer Massivholzwand aus Holzziegeln ist, dass die Wertschöpfung beim Handwerker oder Bauherrn liegt. Kein Bauherr und auch nur ganz wenige Holzbaubetriebe sind in der Lage Wandmodule die aus einem Stück bestehen, selbst zu bearbeiten. Der Vorteil eines vorgefertigten Massivholzwand-Elementes liegt in der höheren statischen Tragfähigkeit. Als Vollholzwand liegen meist mehrere Schichten aus Holz übereinander, weiters kann eine Massivholzwand auch andere Materialien aufnehmen, beispielsweise Dämmung. Eine solche Massivholzwand aus Holzbausteinen ist nachhaltiger, verfügt sie doch über alle Vorteile des Bauens mit Holz. Eine Vollholzwand ist meist einiges dünner als eine Wand aus Mauerziegeln. Blockziegel aus Laubholz oder Nadelholz bieten die Vorteile der massiven Holzbauweise und der natürlichen Dämmung. Mit Holz und anderen Holzwerkstoffen lassen sich leicht wärmebrückenfreie und hochwärmegedämmte Gebäudehüllen errichten, wodurch Sommer wie Winter ein angenehmes Raumklima herrscht.

Uniqueline Massivholzhaus

Ein Massivholz-Haus ist durch die Verwendung von natürlichen Baustoffen wie Massivholz eine moderne Version des Blockhauses. Anstatt die Blockbohlen übereinander zu stapeln sind beim Massivholzhaus Wand und Decken und meist auch das Dach aus Brettsperrholz oder aus Weitspannplatten . Das Bauen mit Massivholzplatten und dem Holzziegel-Bausatzsystem nimmt stark zu. Gerade Leute die Verantwortung für die nächsten Generationen wahrnehmen, bauen ein Massivholzhaus. Die zukunftsorientierte Bauweise einer Massivholzmauer oder Vollholzwand kombiniert die Vorteile von Holzbau und Massivbau zu einem Bausatzhaus. Ein modernes Massivholzhaus entspricht hinsichtlich heutigen gesetzlichen, statischen und bauphysikalischen Normen jeder Anforderung. Massivholzelemente aus Vollholz oder Furnierholz garantieren einen natürlichen Luftaustausch durch Wand und Decke. Als organischer und nachwachsender Baustoff trägt es entscheidend zu einem optimalen Raumklima bei, überdies ist der Baustoff Holz CO2 neutral.

Uniqueblock Holzwandsteine

Uniqueblock sind ein patentiertes massives Holzziegel-Bausatzsystem das es dem Bauherren ermöglicht, seine eigenen vier Wände selbst zu erstellen. Uniqueblock Holzwandsteine sollen Konstruktionen bis zur Dimension eines zehnstöckigen Hauses mit dem neuen Holzziegel-Bausatzsystem ermöglichen. Holzbausteine von Uniqueline sind ein patentiertes modulares Wandsystem, das einfaches und leistbares Bauen ermöglicht und alle baustatischen und bauphysikalischen Anforderungen erfüllt. In einer entsprechenden Stärke kann die leimfreie Massivholzwand auch monolithisch – also ohne Dämmung ausgeführt werden. Mit genau diesem System wird zukünftig am Massivholz Haus und Keller gebaut. Eine statisch tragfähigere Kellerwand ergibt sich durch die Verwendung von Furnierschichtholzplatten aus mehreren parallel zur Faser verleimten Furnierblättern. Auch die Kellergestaltung einer weißen Wanne ist denkbar, hier werden die Außenwände in wasserundurchlässigem Beton hergestellt, die Innenwände mit dem neuen Uniqueline Holzziegel-Bausatzsystem.

Uniqueblock Massivholzziegel

Die Uniqueblock Massivholzziegel bestehen im Wesentlichen aus massiven Elementen wie Lamellen, Bretter oder Bohlen, insbesondere aus Massivholz die in verschiedenen Bauweisen und Ausführungen erstellt sind. Bei Uniqueline Holzbausteine können die einzelnen Holzlagen entweder in paralleler oder gekreuzter Anordnung vorhanden sein. Massive Holzziegel aus Lamellen sind meist als Stecksystem ausgeführt, wobei die Stehenden Lamellen beweglich gestaltet sind um in einen benachbarten Baustein einzugreifen. Holzsteine aus Brettschichtholz oder Brettsperrholz sind in den Mittellagen vorzugsweise verklebt. Holzwandsteine aus Dübelholz sind wie der Name schön verrät, gedübelt.

Arten von Massivholzziegeln
Lamellenziegel aus Nadelholz: Lamellenziegel aus Laubholz: Holzbausteine aus Schichtholz: Holzbausteine aus Sperrholz:
Holzziegel aus Fichtenholz
Holzziegel aus Tannenholz
Holzziegel aus Lärchenholz
Holzziegel aus Kiefernholz
Holzziegel aus Zirbenholz
Holzziegel aus Zedernholz
Massivholzziegel aus Ahornholz
Massivholzziegel aus Birkenholz
Massivholzziegel aus Buchenholz
Massivholzziegel aus Eichenholz
Massivholzziegel aus Eschenholz
Massivholzziegel aus Robinienholz
Holzbausteine aus Brettschichtholz
Holzbausteine aus Brettstapelholz
Holzbausteine aus Dübelholz
Holzwandsteine aus Brettsperrholz
Holzwandsteine aus Brettdübelholz

Massivholzziegel Brettsperrholz

Massivholzziegel kaufen

Holzziegel kaufen leicht gemacht. Hersteller von Holzziegeln und Holzbausteinen sind bemüht, ihr Produkt selbst zu verarbeiten bzw. nur an Firmen zu verkaufen. Bei Holzbaumeistern, die das eine oder andere Projekt schon abgewickelt haben ist es leichter Holzziegel zu kaufen. Ein weiterer Vertriebsweg ist der Baumarkt, der diese in sehr vielen Filialen günstig und rasch anbieten kann. Dies lässt sich bei großen Baumarktketten gut hinkriegen, da die enormen Abnahmemenge auf die einzelnen Filialen verteilt wird. Die Bevorratung der Holzbausteine lohnt sich nur in großen Mengen. Diese sollten auch so gewählt sein, dass kleine Mengen nur selten nachgekauft werden. Auf einer Euro Palette befinden sich 80 Holz-Ziegel, auf einem Sattelzug bis zu 64 Paletten. Genug um damit eine ganze Etage bauen zu können. Viele Verkaufsstellen die Uniqueline Holzziegel verkaufen, bieten Kauf per Rechnung oder per Lieferschein an. Beim Kauf von Holzbausteinen für den Hausbau ist oft bei Abnahme von ganzen Zügen eine kostenlose Lieferung möglich, insbesondere wenn eine ganze Ladung auf einer Bau-Stelle abzuladen ist.

Holzziegel Brettschichtholz

Holzziegel Preise

Die Preise der Bausteine aus Massivholz unterscheiden sich je nach Aufbau und Stärke. Bei Holzziegeln sind die Preise an die Wandpreise der Brettsperrholzplatten angelehnt, auszugehen ist von einem Preis von etwa vierzig Euro pro Quadratmeter bei einer Wandstärke von 95mm. Für den Käufer der Bausteine ist ein Gesamtpreis eines Rohbaus interessant. Daher sollte immer der gesamte Bedarf in die Rechnung einfließen. Alle Preise beziehen sich auf Lieferungen von Paletten oder per Stück. Die Preise für die verschiedenen Arten von Ziegelsteinen hängen von deren Aufbau ab. Mit Ziegelsteinen sind zwar eigentlich hölzern Ziegel aus Massivholz zu verstehen. Je mehr Holz-Ziegelsteine Sie kaufen, desto niedriger wird der Preis. Daher wird ein kompletter Lkw mit Holzbausteinen erheblich günstiger als nur einige Stück. Frachtkosten fallen bei Holzbausteinen für den Hausbau weniger ins Gewicht als bei Mauersteinen, dies liegt meist am Gewicht, denn auf einem LKW können je nach Ausführung der Ziegel bis zu 64 Paletten mit Massivholz Ziegeln in einer Anfahrt geliefert werden.

Holzziegel-Brettstapelholz

Ziegel aus Holz

Seit Jahrhunderten begeistert der Baustoff Ziegel die Menschen beim Hausbauen. Viele denken beim Ziegel an Stein oder Ton. Fertigteilhäuser in Massivholzbauweise aus Holzziegeln ist keine Öko-Marotte, erstens lassen sie sich Jahreszeiten unabhängig und wesentlich schneller bauen, zweitens sind sie wesentlich umweltfreundlicher als Beton, und drittens sind Häuser aus Holzbausteinen trocken. Das Holzhaus wird mit deren wichtigsten Eigenschaften, mit ökologischer Bauweise und einem angenehmen Raumklima verbunden. Bauen mit Bausteinen aus Holz wie beispielsweise ein Bausatzhaus ist DIE nachhaltige und umweltschonende Bauweise. Holzbausteine aus Laubholz sind wegen ihrer guten mechanischen Belastungsmöglichkeiten ein immer beliebter werdender Baustoff. Die meisten der neuen Holzziegel bestehen aus Birke oder Buche. Es sind aber auch andere heimische Holzarten für konstruktive zwecke im Hochbau zugelassen, hochbeanspruchte Konstruktionen werden oftmals mit Holzbausteinen aus Eiche gebaut. Seine Standfestigkeit unter extremen Bedingungen beweist die Esche aber auch der Ahorn findet immer mehr in die Wandaufbauten.

Uniqueblock Hybridziegel

Diese Variante der Uniqueblock Holzwandsteine findet dort Einsatz, wo Dämmstoffe oder Speicherschichten in einem Block aufgebaut sein sollen. Anders als bei den Hohlkammerziegeln liegen bei diesen Bausteinen Dämmstoffe als Kerndämmung oder außenliegende Dämmung in Schichten oder Lagen vor. Die Mauersteine können in Tragschicht, Dämmschicht und Speicherschicht eingeteil werden, wobe sämtliche Materialien miteinander in Kombination vorliegen. Mit Uniqueblock Hybridziegeln lassen sich beispielsweise auch Lärmschutzwände verwirklichen.

Hybridziegel
Holzziegel mit nachwachsenden Dämmstoffen: Holzziegel mit industriellen Dämmstoffen: Holzziegel mit Mineralien: Holzziegel mit Sonstigem:
Dämmstoffziegel mit Holzfaser
Dämmstoffziegel mit Holzspan
Dämmstoffziegel mit Kork
Holzdämmziegel mit Poyurethan
Holzdämmziegel mit EPS
Holzdämmziegel mit XPS
Hybridziegel mit Porenbeton
Hybridziegel mit Steinwolle
Hybridziegel mit Schaumglas
Hybridziegel mit Glaswolle

Holzziegel Holzbeton

Decken und Dachsysteme

Die zur Massivbauweise aus Holzziegeln passende Deckenkonstruktion besteht vorwiegend aus Trapezstegplatten eines der wenigen flächigen Holz-Produkte für lastabtragende Anwendungen im Holzbau. Ein zweites System das dem Holzingenieurbau zur Realisierung weit gespannter Decken und Dachkonstruktionen zur Verfügung steht ist das Fachwerkstegelement. Wird eine erhöhte Trittschalldämmung gefordert lassen sich bei Verwendung andere Baustoffe in der oberen Lage Trapezsteg-Verbundplatte oder eine Fachwerksteg-Verbundplatte einsetzen. Aber auch eine Deckenkonstruktion aus Schalungsträgern wie die Schalungsträger-Verbundplatte sind möglich. Ebenso sind Dachaufbauten mit Furnierschichtholzlagen Weitspannplatten ein ganz neuer Ansatz Dächer statisch belastbarer zu machen. Wie in manchen Wintern üblich sind große Schneemengen in unseren Breiten nichts Ungewöhnliches daher sind insbesondere öffentliche Gebäude wie Schulen, Kindergörten oder Hallen gut bedient diesen Lasten sicher abzutragen.

Holzziegel mit Porenbeton Kern

Hybridbau - innen Beton, außen Uniqueblock

Ist man sich der Vor- und Nachteile beider Bauweisen bewusst, drängt sich die Frage auf, ob sich diese doch sehr unterschiedlichen Bauweisen zum Haus bauen nicht vereinen lassen. Dies funktioniert sehr gut wenn die Vorteile von Holzbauelementen mit den hervorragend wärmedämmenden Eigenschaften für die Außenhülle, und der Beton als Innenwand verbaut wird. Dies ermöglicht Hausbau-Systeme, das die Wärme im Inneren insbesondere im Beton durch die Außen-Hülle aus Holzziegeln speichert. Um Werte wie im Massivbau zu erreichen sind in den Holzziegeln Lagen von Wärmedämmung oder Wärmespeicherung eingebaut. Dies führt dazu, dass Wandaufbauten mit Holzbausteinen so ausgestaltet sind, dass die Wärmespeicherung innen und die Wärmedämmung außen liegt - und das in einem Block. Bausteine aus Holz haben durch die Isolierwirkung des Massivholzes ein ungeheures Potenzial und sind wärmetechnisch und öklogisch allen Baukonstruktionen, die aus Mauerwerk, Beton, Stahl- oder Spannbeton errichtet werden überlegen.

Holzziegelmit expandiertem Polystyrol

X Blocks Holzbausteine

Uniqueline Holzbausteine sind aus Lamellen verschiedener Materialien und Holzarten hergestellt, die ineinander gesteckt einen Holzbaustein ergeben. Mit diesen Lamellen-Bauelement ist es möglich einen Holzziegel ebenso herzustellen wie auch eine Massivholzwand mit unlimitierten Abmessungen. Dies wird unter anderem dadurch erreicht, dass die Einzellamellen in verschiedenen Richtungen zusammengesteckt werden, wobei die Materialwahl der einzelnen Lamellen beliebig variierbar ist. Die Verwendung von raumhohen Lamellen ermöglicht es, die Wände direkt an die fertige Wandhöhe anzupassen. Je nach Holzart können Wandhöhen von 10 Metern und Längen von einigen Metern für ein einziges Element erreicht werden. Da für das System weder eine Leimholzpresse noch ein Sondertransport von Nöten ist, kann es auch dort zum Einsatz gelangen wo keine LKW mehr hinkommen. Die Holzverbindungen des Zimmermanns, die sich schon über Jahrhunderte bewährt haben, machen dies möglich.

Uniqueblock Stegziegel-System

Diese Variante der Uniqueblock Holzwandsteine ist als Stegziegel-System lieferbar, die Länge der Ziegel ist wie die der Bausteine unterteilt, die Höhe der Holzbausteine ist 25 Zentimeter. Bausteine des Stegziegel-System sind Holzziegel für den Hausbau die aus massiven Lamellen aufgebaute Stege besitzen und mit durch Holzstege beabstandete Wandplatten besitzen. Anders als bei Legosteinen bei dem es sich um ein Baukastensystem handelt bei dem aus farbigen Kunststoff-Klemmbausteinen Häuser gebaut werden, sind bei Uniqueline Systeme zugange, die aus Massivholz oder Schichtholz bestehen. Weiters lassen sich die Holz-Systeme von Uniqueline stecken, leimen und schrauben, ja sogar nageln ist möglich.

Stegziegel-System.
Holzziegel mit geraden Stegen: Holzziegel mit geraden und geschwungenen Stegen: Holzziegel mit geschwungenen Stegen: Holzziegel mit gewellten Stegen:
Schalungsträger Stegziegel
Fachwerkstegelement-Stegziegel
Trapezstegelement-Stegziegel
Wellstegziegel

Stegziegel Trapezsteg

Die Vorteile des HolzZiegels beim Rohbau

Anders als bei den Ziegelbauten ist der Zeitaufwand beim Bauen des Rohbaus mit Holzziegeln wesentlich geringer. Es kann davon ausgegangen werden, dass die Wände und Decken für das Erdgeschoß innerhalb kürzester Zeit gebaut sind. Dies ist nicht nur zeitlich ein Vorteil sondern für den Bauherrn der selbst Hand anlegen möchte, auch ein finanzieller. Insbesondere Bauherrn aus der Baubranche können mit dem Selbstbausystem einen beachtlichen Teil des Baus in Eigenleistung erbringen. Die selbst eingebrachte Eigenleistung beim Hausbau wird in der Mundart auch gerne als Muskelhypothek bezeichnet. Einige Ausbauarbeiten können bei handwerklichem Geschick auch später noch in Eigenregie erfolgen. Hat der Hausbesitzer etwa einen Richtmeister für den Rohbau, kann die ganze Familie oder auch der Freundeskreis gewisse Tätigkeiten, insbeondere sogenannte Handlanger-Tätigkeiten ausüben. Die so entfallenden Arbeitskosten lassen sich auf das vorhandene Eigenkapital anrechnen. Holzziegel Wände erstellen bedarf es nur eines Zimmermanns oder Richtmeisters. Das Zusammenstecken der Holzziegel kann durch die Nummerierungen der Bausteine und einseitigen Verbindungen fast jedes Kind machen.

Stegziegel mit geraden Stegen

Dampfdiffusionsoffener Aufbau der HolzZiegelWand

Holzbauweisen wie der Ständerbau, wo inmitten der Wände Dämmstoffe integriert sind, ist ein Wandaufbau mit Holzbausteinen und Holzziegeln wesentlich einfacher herzustellen. Schon durch die Nutzung von Dampfsperren, meist sind das heute Folien die die Feuchtigkeit durchlassen, wie in frühers Zeiten wo einfach Plastikbahnen als Sperre an der Bauordnung standen, bestand insbesondere bei Beschädigung dieser, die große Gefahr von Staunässe und sonstiger schwerer Baumängel. An eine Ausdiffundierung der Feuchtigkeit war nicht zu denken. Schimmel und Fäulnis waren bei deratigen Leckagen an der Tagesordnung. Bei Wandaufbauten mit dem Holzziegel besteht diese Gefahr nicht, zumal der Holzbaustein an beiden Seitenflächen, der Innenwandfläche und der Aussenwandfläche diffusionsoffen ist. Die deutsche Energieeinsparverordnung (EnEV) fordert insbesondere für neue Gebäude oder Gebäudeteile wie Anbauten oder Aufstockungen wirksamen Wärmeschutz und absolute Winddichtigkeit. Häuser aus Holzziegeln erfüllen die Anforderungen auch - ohne Folien.

Stegziegel mit Fachwerkstegen

Bauen mit Holzbausteinen

Bei einem normalen Holzziegelhaus kann davon ausgegangen werden, dass sowohl die Innen- als auch die Außenwände, also der gesamte Wandaufbau aus Holzziegeln aufgebaut ist. Eine Ausnahme bilden meist nur Passivhäuser, deren Kern mit wärmespeichernden Materialen wie Beton ausgeführt ist und die Aussenmauern mit Holzbausteinen erstellt sind. Beide Varianten stellen eine derart stabile Bauweise dar, dass statische Probleme ausgeschlossen werden können. Die Massivholz-Holzziegel-, bzw. Brettsperrholzbauweise erlaubt die Herstellung verschiedenster Wandaufbauten. Holzziegel bestehen in bestimmten Ausführungen aus Brettsperrholz und Furniersperrholz. Solche Wände sind so hoch tragfähig, dass an jeder Wandseite ein LKW hängen könnte. Was Holzhäuser aushalten, haben sie über hunderte von Jahren bewiesen, Je nach Aufbau verfügt ein Ziegel aus Holz über eine ebenso enorme Lebensdauer. Brettsperrholz und Brettschichtholz sind bei der Produktion auf einen Zeitzyklus von mindestens 50 Jahren ausgelegt, das bedeutet aber nicht, dass nach dieser Zeit das Produkt erneuert werden muss. Daher sind die Abschnitte der beiden Hochleistungs Baustoffe für die ziegelherstellung interessant.

Uniqueblock Hohlkammerziegel

Hohlkammerziegel aus Holz
Länge der Hohlkammerziegel: Die Stärke der tragenden Zellwände: Die Stärke der tragenden Außenlage: Die Stärke der Hohlkammerziegel ist:
125 mm bis 1000 mm
von 3 mm bis 25 mm
von 10 mm bis 50 mm
von 50 bis 500 mm

Hohlkammerziegel mit Gurtholz

Holzziegelhaus

Ein HolzZiegel-Haus besticht besonders durch den dampfdiffusionsoffenen Aufbau der Ziegelwände. Beide Wandtypen, sowohl die Innen- als auch die Außenwände bestehen aus HolzZiegel. Als Holzbausteine stehen mehrere Systeme zur Verfügung, wobei bei den Ziegeln die Einzellagen wahlweise aus Massivholz, Lagenholz, oder Schnittholz aufgebaut sind. Der Rohstoff aller Lamellen, Bretter oder Bohlen stammt aus heimischen Hölzern. Heimisches Holz besitzt nicht nur ausgezeichnete Qualität, sondern auch kurze Wege.

HolzZiegel-Haus

Geht man von der Errichtungsdauer eines normalen Einfamilienhauses aus, ist ein HolzZiegel-Haus sehr viel schneller zu errichten als es etwa mit Tonziegeln der Fall wäre. Allein schon die Austrocknungszeit bei einem HolzZiegel-Haus, entfällt beim Rohbau komplett. Das ermöglicht einen schnelle Baufortschritt, und spart beispielsweise den Teil der Mietkosten, den man schneller einziehen kann. Als Bauherr eines Hauses aus Holzbausteinen ist es von Vorteil handwerklich begabt zu sein.

Hohlkammerziegel ohne Gurtholz

Holzziegel-Bausatz-Haus

Das Holzziegel-Bausatz-Haus sind noch relativ frisch als Produkt am Markt. Durch eine enorme Vielfalt an Holzziegel Varianten gehört das Bausatzhaus zu den schnellwachsenden Gebäuden. Kaum ein Haus kann es in der Bauzeit mit einem Holzziegel-Bausatz-Haus aufnehmen, wenn Hebemittel wie Krane nicht zur Verfügung stehen. Der Rohbau ist problemlos hochzuziehen, aber gerade im Innenausbau sollten dann schon Profis holen. Arbeiten die Bauherren Vollzeit und haben nur am Wochenende Zeit, an dem Haus zu arbeiten, ist es von Vorteil das Haus schnell regendicht zu haben.

Uniqueblock Furnierschichtholzziegel

Furnierschichtholzziegel sind Holzziegel aus miteinander verklebten Furnierlagen deren gekrümmte Innenwände sich in gewissen Abständen berühren (verklebt sind) und zwischen den Kontaktstellen freie Räume definieren. Besser bekannt sind die aus Ton hergestellten Hochlochziegel die zur Verringerung der Wärmeleitfähigkeit und zur Gewichtsminderung durchlocht sind. Die Masse der Ziegel lässt sich durch den Lochanteil, die Rohstoffauswahl und den Lochwandungen optimal steuern. Lochwandungen lassen sich mit Furnieren excellent herstellen, die Tragfähigkeit durch den Anteil an stehendem Holz gut berechnen. In den Lochanteil kann beispielsweise mit Lehm, Ton oder Zement versetztes Sägemehl die Wärmedämmleistung eingestellt werden. Hierbei setzt sich die Wärmedämmfähigkeit aus der Dicke der Stege, der Konvektion der Luft im Lochanteil und des verwendeten Holzes zusammen.

Furnierschichtholzziegel System.
Länge der Furnierschichtholzziegel: Die Stärke der tragenden Zellwände: Die Stärke der tragenden Außenlage: Die Stärke der Furnierschichtholzziegel ist:
62,5mm bis 1000 mm
von 3 mm bis 25 mm
von 10 mm bis 50 mm
von 50 bis 500 mm

Furnierschichtholzziegel

Niedrigenergiehaus HolzZiegeln

Niedrigenergiehäuser der Kategorie C verbrauchen pro Quadratmeter Wohnfläche jährlich zwischen 40 und 70 Kilowattstunden, etwas besser sind Gebäude mit weniger als 50 Kilowattstunden, sie fallen in Österreich in die Klasse B. Liegt der verbrauch unter 25 kWh pro Quadratmeter Wohnfläche ist es ein Niedrigstenergiehaus. Eine zentrale Grundlage von Niedrigenergiehäusern ist eine effektive Wärmedämmung der Gebäudehülle, allen voran des Daches und der Außenwände. Mit kerngedämmten Trapezstegelementen und einem Wandaufbau aus Holzziegeln liegt man aber schon näher beim Passivhaus. Sowohl Decken- und Dachelemente aus Trapezstegelementen tragen zu einer effektiven Wärmedämmung bei. Mit dem Wandaufbau aus Holzziegeln lässt es sich sparsam und umweltfreundlich wohnen. In einem einzigen Einfamilienhaus mit etwa 150 bis 200 Quadratmeter Wohnfläche aus Holzziegel gebaut, stecken 35 bis 40 Tonnen CO2.

Furnierschichtziegel

Nullenergiehaus aus HolzZiegeln

ist ein Energiestandard für Gebäude, welcher erreicht ist, wenn der externe Energiebezug des Gebäudes als Bilanz über einen Zeitraum von einem Jahr durch den auf der Liegenschaft des Gebäudes umgesetzten, eigenen Energiegewinn (z. B. durch Solaranlagen etc.) aufgewogen ist. Dass theoretisch betrachtet ein Nullenergiegebäude keine Energie verbraucht ist natürlich Mist, dass eine entsprechend große Photovoltaikanlage mehr Strom liefern kann als ein Gebäude verbraucht hingegen nicht. Über den Zeitraum von einem Jahr kann die verbrauchte Energie über Solar, Erdwärme oder einer Kombination mit einer Solarthermischen Anlage oder einer Wärmepumpe wieder hereingebracht werden. Holzziegel tragen beim Nullenergiehaus das Ihre dazu bei, eine hohe Energieeffizienz und somit einen geringen Energiebedarf des Gebäudes zu erhalten. Holzziegel bei Nullenergiehäusern sichern den Umweltschutz und sind darüber hinaus eine nachhaltige Bauweise.

Furnierschichtholzstegziegel

Plus-Energie-Häuser HolzZiegeln

Ein Plusenergiehaus auch als Energiehaus Plus beziehungsweise Effizienzhaus Plus bezeichnet, ist mit einem Energieversorgungskonzept ausgestattet, bei dem der Standard Plusenergiehaus erreicht wenn einerseits ein negativer Jahres-Primärenergiebedarf und andererseits auch ein negativer Jahres-Endenergiebedarf vorliegt. Beim Bauen eines Plusenergiehauses mit Holzbausteinen wird ein Gebäude errichtet, dass mehr Energie gewinnen kann, als von außen über die Bilanzgrenze bezogen wird. Durch schier unendliche Gestaltungsmöglichkeiten beim Aufbau der Holzziegel ist die Basis für solche Häuser gelegt. Weiters sind mit Holzziegel gebaute Plus-Energie-Häuser eine Möglichkeit CO2 direkt im Mauerwerk über lange Zeit zu speichern. In in langlebigen Produkten wie Holzziegel bleibt der einmal vom Baum gebundene Kohlenstoff dem natürlichen Kreislauf für Jahrzehnte, im besten Fall gar für Jahrhunderte entzogen.

Uniqueblock Planziegel

Planziegel System.
Länge der Planziegel: Die Stärke der tragenden Zellwände: Die Stärke der tragenden Außenlage: Die Stärke der Planziegel ist:
150 bis 500 mm
von 3 mm bis 25 mm
von 10 mm bis 50 mm
von 50 bis 500 mm

Planziegel

Voraussetzung für die Verarbeitung von geklebten Mauerwerk mit Leimen ist die Einhaltung geringer Höhen-Toleranzen von Holzbausteinen sowie die Planparallelität und Ebenheit der horizontalen Holzflächen. Weisen die Holzziegel eine Maßgenauigkeit von unter einem Millimeter auf, eignen sich bestens für die Verklebung. Solche Furnierziegel werden auch Planziegel bezeichnet, da sie im Produktionsvorgang an an den oberen und unteren Auflageflächen plangeschliffen sind. Die Verarbeitung dieser Präzisionsziegel erfolgt mit wasserfestem Holzleim, der auf den darunterliegenden Block entweder mittels einer Leimwalze oder eines Pinsels aufgetragen wird.

Luftdichtigkeit mit Planziegel

Das Planziegelmauerwerk aus Holz kann durch zusammenleimen mehrerer Ziegellagen auch als Modul mit einem Kran versetzt, und so schneller, einfacher, also zeitsparender und wirtschaftlicher verarbeitet werden. Die bautechnischen Vorteile liegen in der verbesserten Winddichte die sich aus den verklebten Lagen ergibt. Schallschutz, Luftdichtigkeit der Wand und die Wärmedämmung sind damit optimiert. Innen- und Außenmauern sowie tragende und nichtragende Wände aus diesen Ziegeln sind möglich. Bei der Auswahl des richtigen Plansteines müssen Überlegungen angestellt werden, wo dieser eingesetzt wird und welche wärmetechnischen und statischen Anforderungen er genügen muss.

Mauerwerksverband mit Planziegeln

Voraussetzung für die Anwendung von Plansteine ist die sorgfältige Herstellung der ersten Schicht des Mauerwerksverbandes sowie der Bodenschwelle. Um Schallschutzziegel beispielsweise für Wohnungstrennwände herzustellen lassen sich die Hochlochziegel mit den gewünschten Materialien befüllen. Verfüll-Ziegel sind durch die Befüllung mit Kies oder Splitt wesentlich schwerer als leere Planziegel. Ein weiterer nicht zu verachtender Umstand ist, dass die Ziegel mit verschiedenen Materialien gleichzeitig befüllbar sind, do können in eine Lochreihe Dämmstoffe, in eine weitere Speicherstoffe und in eine dritte beispielsweise wieder Dämmaterial gegeben werden.

Uniqueblock Deckenziegel

Moderne Ziegeldecken bestehen zum überwiegenden Teil aus Holz in Sonderfällen im Verbund mit Beton. Holzdecken Sie ermöglichen ein homogenes Bauwerk mit Holz-Ziegeln in Wand und Decke, wobei hervorragende bautechnische, bauphysikalische und baubiologischen Eigenschaften vorzufinden sind. Holz-Ziegeldecken sind einachsig gespannte Deckensysteme, die die Deckenlast über mehrere Einfeldträger auf die tragenden Wände des Gebäudes übertragen. Ein einfaches modulares System aus Trägern und Einhängeziegeln, wobei letztere als Hohlkammerziegel, Stegziegel oder Massivholzziegel ausgebildet sein können.

Deckenziegel System.
Länge der Deckenziegel: Die Stärke der tragenden Zellwände: Die Stärke der tragenden Außenlage: Die Stärke der Deckenziegel ist:
meist 500 mm
von 3 mm bis 25 mm
von 10 mm bis 50 mm
von 50 bis 500 mm

Furniersteg-Ziegeldecke

Deckenziegel

Die Ziegeldecke benötigt, wie jede ebene Decke, tragende Elemente, die beispielsweise aus Schalungsträgern aufgebaut sind. Die vorgefertigten Schalungsträger und Deckenziegel sind verhältnismäßig kleinteilig und leichtgewichtig, sie lassen sich daher manuell verlegen, was den Einsatz von Hebeeinrichtungen auf ein Minimum reduziert.

Furnierziegeldecke

Ziegel-Elementdecken

Ziegel-Elementdecken bestehen vorwiegend aus werkseitig erstellten Fertigteilen aus Ziegeln. Der hohe Vorfertigungsgrad ermöglicht eine extrem kurze Bauzeit, Holzziegel brauchen aufgrund ihrer geringen Feuchte auch keinerlei Bauaustrocknungszeit. Die Dimensionierung und Herstellung der Holzziegeldecken erfolgt entsprechend den statischen Verhältnissen im Werk.

Holzziegeldecke

Ziegel-Einhängedecke

bestehen aus Deckenträgern insbesondere Schalungsträgern, Einhängeziegeln aus Holz und je nach Konstruktionsart aus Beton, Anhydrit oder Holz. Ziegel-Einhängedecken aus Beton werden im Regelraster von 62,5 cm ausgeführt – die aus Holz weisen weitgehend ein Raster von 50cm auf, da diese mit den Holzschalungsplatten gut übereinstimmen.

Uniqueblock Dachziegel

Der Klassiker unter den Dächern ist wohl das Ziegeldach aus Ton. Meist sind das Tonplatten, die an der Rückseite zwei Vorsprünge aufweisen um an den Dachlatten befestigt zu werden. Vorwiegend sind diese nur eingehängt, aber an Stellen wie First, Ortgang und Graten sind sie mechanisch mit der Lattung verbunden. Dachziegel gibt es unterschiedlichsten Materialien und Formen, wobei die gängigsten rechteckiger Grundform entsprechen. Außer Ton ist Holz der traditionellste Baustoffe auf dem Dach. Jahrhunderte lang gab es keine andere Dacheindeckung, die es mit dem Holz in Bezug auf Dauerhaftigkeit, Hagelsicherheit und Frostbeständigkeit aufnehmen konnte. Insbeondere das Gewicht und die ideale Wärmedämmung und der natürliche ökologische Aspekt sind auch heute noch das Maß aller Anstrengungen.

Dachziegel System.
Länge der Dachziegel: Die Stärke der tragenden Zellwände: Die Stärke der tragenden Außenlage: Die Stärke der Dachziegel ist:
meist 500 mm
von 3 mm bis 25 mm
von 10 mm bis 50 mm
von 50 bis 500 mm

Holzschindel - der älteste Dachziegel

Dachschindel besitzen zwar eine unspektuläre Form, sind aber nicht von jedermann zum Eindecken geeignet. Die Haltbarkeit eines Schindeldaches hängt einerseits mit der Dachneigung und andererseits von der verwendeten Holzart ab, wobei die Fausregel "Dachneigung = Lebensdauer des Daches in Jahren einen sehr guten Ansatz bietet.

Dachziegel aus geformten Holzfurnieren

Der aus geformten Holzfurnieren hergestellte Dachziegel von Uniqueline ist aus dem Verbundelement entstanden. In diesem sind eine Kombination aus Holz und Mineralien, aber auch eine Platte aus mehreren Holzarten beschrieben, die dank ihres Eigengewichts zudem besonders sturmfest und hagelsicher ist.

Ziegeldach

Nieselregen, Starkregen, Schnee und Eis, all dies muss ein Ziegeldach über einen langen Zeitraum abkönnen. Für holzgedeckte Dächer kein Problem, denn der Niederschlag wird über die schuppenförmige Eindeckung aus Dachziegeln zum Saum und weiter in die Dachrinne geleitet. Durch immer extremere Wetterereignisse wie Hagelschlag übermäßiger Schneelast wird einem Ziegeldach einiges abverlangt.

Bei einem solchen Bausatzhaus werden die benötigten Materialien in einem Werk vorgefertigt und als Bauteile bzw. als kompletter Bausatz angeliefert. Der Bauherr setzt sie vor Ort mit oder ohne einen Profi selbst zusammen. Ein Zimmermann ist nicht unbedingt notwendig, da die Bauteile meist nummeriert und in zusammenhängenden Paketen geliefert auf der Baustelle gelagert sind. Meist beginnt der Aufbau mit den Fuss Schwellen auf die nachdem sie ausgerichtet sind die Holzbausteine plaziert werden. Danach kann mit dem Hochziehen der Aussenmauern und Innenwände begonnen werden.

Selbstbauhaus mit massiven Holzbausteinen

Bausatzhäuser aus Holzbausteinen sind bei entsprechender Einweisung auch vom Laien zu bauen. Diese Einweisung kann beispielsweise durch ein Seminar oder durch einen Baumeister, Polier oder einen Zimmermann geschehen. Holzziegel sind heute in der Regel plan gehobelt und profiliert und lassen sich deshalb leicht auch von weniger geübten Bauherren zu einem HolzZiegel-Haus mit in perfekter Qualität zusammensetzen.

Selbstbauhaus mit hohlen HolzZiegeln

Hohle Holzziegel sind genauso leicht zusammenzusetzen. Die Steine sind innen hohl und haben eine leichte Hülle aus Massivholz oder Furnierholz. Sie sind mit einem Nut-Federsystem versehen und werden einfach aufeinander gesteckt. Der einzige Mehraufwand bei den Mauersteinen aus Holz ist das Einbringen von Dämmstoff in die Hohlräume der Ziegel. Meist findet eine Mischung aus Holzspänen und Lehm Verwendung.

Selbstbauhaus mit Hybrid-bausteinen

Holzbausteine und Holzziegel von Uniqueline lassen sich auch mit anderen Materialien verbinden, die nach Ablauf ihrer Lebenszeit völlig mühelos und sortenrein getrennt werden können. In Zeiten von Umweltverschmutzung und Microplastik in Gewässern ist es an der Zeit sich Gedanken zu machen welche Materialien wir wann und wo einsetzen.